Wo waren wir? Unsere Touren

Der Kanu-Workshop ist eine Kooperation des WSV Moers mit der Freien Gesamtschule Facettenreich. Hier lernen Kinder des 6. und 7. Jahrgangs das Wildwasserpaddeln. Im Winterhalbjahr gibt es Theorie mit den Schwerpunkten Teamwork und Sicherheit, im Sommerhalbjahr wird gepaddelt. Auch mehrtägige Zelttouren bis in die Alpen gehören zum Programm dazu. Nach Abschluss des Workshops können die Kinder im Verein weiterpaddeln.

Fahrtenberichte

Hier gibt es einen kleinen Überblick über die Aktivitäten im Kanu-Workshop!

Tagestouren

Sobald das Geradeausfahren klappt, geht es auf die Flüsse der Region!

Da der NRW sich als Wildwasser-Revier nicht unbedingt empfiehlt, ist Kreativität angesagt. Interessante Kleinflüsse gibt es aber auch hier - Erft, Wupper, Sülz, Volme etc.

Trainingslager an der oberen Lippe

Ein wichtiger Meilenstein ist das mehrtägige Techniktraining rund um Lippstadt.

Meist an einem langen Wochenende gelegen, wird in Esbeck, Lippstadt und den Flussabschnitten drum herum die Basistechnik für das Wildwasserpaddeln trainiert. Der Abschluss ist dann die erfolgreiche Befahrung der Trainingsstrecke »Holibu« nach drei Tagen Training.

Alpentour nach Österreich

Ernsthaftes Wildwasser - rein in die Abenteuerzone!

Besonderes Highlight, auf das alle schon monatelang hinfiebern: Man ist fit genug für die großen Alpenflüsse! Hier wird Wildwasser in den Schwierigkeiten I - III befahren und jede(r) schiebt die persönlichen Grenzen ein ganzes Stück weiter nach oben!

Druckversion | Sitemap
© Christian Brune-Sieren 2023